Aktuelles

Inspirationen, Gedanken, Erkenntnisse, Geschichten und Einblicke rund um das Pilgern.
Kategorie: Pilgerreise Türkei 23

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Ade Cirali,

Nach einer guten Woche nehme ich Abschied von diesem schönen Ort mit seinen ungefähr 1000 Bewohnern. Der Ort entstand im letzten Jahrhundert. Nomaden, die mit ihren Kamelen in den ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Mit bloßen Füßen steht er auf dem Waldboden. Die Axt hält er mit beiden Händen fest umklammert. Er holt aus und mit Schwung saust das Beil auf das vor ihm liegende Holz. Laut krachend zerbirst es in ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Unweit von Demre befindet sich das antike Myra. Es war eine der wichtigsten Siedlungen Lykkiens und bedeutungsvoll schon in vorchristlichen Zeiten. Es besaß einen prunkvollen Artemis Tempel, der hundert ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Er zieht das Päckchen mit Geldscheinen aus der Hosentasche so selbstverständlich wie eine Packung Papiertaschentücher. Blättert und gibt dem Fahrgast im Bus das passende Rückgeld aus der Unmenge an ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Ein neuer Morgen, ein neuer Tag. Und schon im Aufwachen liegt die Entscheidung wie. Dieses Hostel in Kas zeichnet sich durch seine traumhafte Lage aus. Der Blick trifft unmittelbar auf das Meer. Es ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Rien ne va plus!

Nichts geht mehr an diesem Nachmittag bei meiner Ankunft in Kas. Erschöpft falle ich auf mein Bett und stehe nur noch auf, um das Bad aufzusuchen. Kalte Schauer laufen über meinen ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Lautes Hundegebell begleitet mich. Ein großer, hellbraunfarbener Hund ist dabei die Straße zu überqueren, als aus beiden Richtungen ein Auto naht. Ich beschleunige meinen Schritt. Hunde gehören zum ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Langsam tuckert das Moped den Berg hinauf. Ich stütze mich an dem Sitz ab, in der Kurve lege ich meine Hände seitlich an den Rücken des Fahrers, um besseren Halt zu haben. Der Besitzer des Hotels bot ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Enthusiastisch laufe ich los, voller Freude und Neugierde auf das, was es zu entdecken gibt, hier in Alasehir- ehemals Philadelphia, die 6. Gemeinde der Sendschreiben der Johannes Offenbarung. Es nieselt ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Sardes war die Hauptstadt des antiken Königreiches Lydien und liegt eingebettet in einem fruchtbaren Tal, umgeben von sanften Hügeln, Feldern und Wiesen. Mein Blick fällt auf die felsigen Gebirgsformationen ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Dicke Regentropfen prasseln auf die Windschutzscheibe des kleinen Autobusses. Der Himmel ist grau und zugezogen. Der Scheibenwischer müht sich in gleichmäßiger Regelmäßigkeit die Scheibe vom Wasser ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Ein letzter Blick in den Hof, dann schließe ich das Metalltor hinter mir. Statt wie geplant 2 verbrachte ich 8 Tage an diesem Ort. Dankbar und ein wenig wehmütig ziehe ich weiter. Meine Ziele heute ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Die Treoppenstufen aus Stein sind warm und ich lasse mich hier im Hof meiner Unterkunft nieder. Es sind die Sonnenstrahlen, die mich hierher locken.

Der Walnussbaum ist blattlos und trägt noch ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Eingebettet in einer fruchtbaren Senke, am Fuß des Berges Geykl, liegt die antike Heilstätte Asklepion- das Asklepieion. Es befindet sich ein wenig abseits von Bergama, ein Fußweg von 20 Minuten. Ich ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Ein großer Pickup steht im Hof. Er gehört einem französichem Ehepaar. Sie bleiben für 2 Nächte. Ich erfahre, dass sie 5 Monate unterwegs sein werden. Quer durch die Türkei, ein Land mit einem weiten ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Das Auto stoppt und ehe ich mich versehe, sitze ich auf der Rückbank, zusammen mit einer türkischen Mutter und ihrer jüngsten Tochter. Ihr Sohn sitzt am Steuer und ihre älteste Tochter ist Beifahrerin. Das ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Mit einer Handgeste fordert der Teppichhändler mich auf zu setzen und ordert für uns beide einen Tee. Selim ist ein Freund von Aydin. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in Österreich/ Bregenz. Jetzt ...

Bergama
Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Uijuiujuijuijui.....!

was für eine Reise. Ich liege im Bett und schaue von meinem Fenster aus auf einen Orangenbaum und auf den Berg- der Akropolis von Pergamon. Der Reihe nach: Es war eine lange ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Der Regen lässt nach im Laufe des Vormittags und ich gehe los, um herauszuinden, wie, wann und wo es Möglichkeiten für meine Weiterreise nach Bergama fruher(Pergamon) am nächsten Tag, gibt. Dies stellt ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Und plötzlich stehe ich am befestigten Ufer in der Bucht von Izmir und schaue auf das Meer. Sanft und tiefgründig in seiner einzigartigen Ausstrahlung mit einem Blau, das jedes erhitzte Gemüt beruhigt.

Zu ...

Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Der Regen endet am Nachmittag. Bis dahin verbringe ich meine Zeit mit schreiben, hören, lesen und telefonieren. Es ist fast 16 Uhr und ich mache mich auf den Weg, das alte Smyrna zu entdecken. Smyrna ...

Pilgerreise
Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

Eine entspannte Anreise aus Deutschland liegt hinter mir. Mit Freude erwache ich am nächsten Morgen im Bett des Tanik Hotels in Izmir. Freude darüber, es geschafft zu haben. Dieser Schritt kostete mich ...

Pilgerreise
Autorin: | Veröffentlicht am: | Kategorie:

4 Wochen aussortieren, verkaufen, verschenken, verwerfen, Kisten füllen, sortieren, ordnen, informieren, prüfen, planen, Koffer packen und ein Auffahrunfall in der letzten Minute liegen hinter mir. Mobiliar ...


Pilgerin der Neuen Zeit

© 2023 Ute Maria Büenfeld / Schreibe mir